Passwort zurücksetzen

Weitere Suchoptionen
Erweiterte Suche
Deine Suchergebnisse

Freizeitregion Ostsee

1. Oktober 2020 durch

Die Ostsee verfügt über ein sehr abwechslungsreiches Umfeld, angefangen von ländlicher Idylle über hanseatisches Flair bis hin zum herzoglichen Ambiente der luxuriösen Ostseebäder.

Jedem Besucher bietet sich ein weit gefächertes Kultur- und Freizeitangebot.

Ob für Sportler, Natur- und Kulturliebhaber, Erlebnis- oder Erholungssuchende oder einfach zum Genießen der Sonne, des feinen Sandes und des erfrischenden Meerwassers, hier findet jeder seinen Ausgleich fernab des Alltags.

Auch Hunde sind an der Ostsee willkommen. So genießen die Vierbeiner in der Nebensaison, in den meisten Regionen, uneingeschränkte Bewegungsfreiheit an den Stränden. Wärend der Hauptsaison werden für Hunde spezielle Strandbereiche ausgewiesen.

Einem erholsamen Urlaub an der Ostsee, ob mit oder ohne Tier, steht also nichts im wege.

Sehenswürdigkeiten an der Ostsee:

    • Deutsches Meeresmuseum
    • Das erste Circus Museum
    • Karls Erlebnis-Dorf
    • Baggerspielplatz Rostock
    • 5-Seen-Fahrt und Kellersee-Fahrt
    • Das subtropische Badeparadies
    • Der Hansa Park in Sierksdorf
    • SEA LIFE Timmendorfer Strand
    • WONNEMAR in Wismar
    • Heimatmuseum Graal-Müritz
    • Gespensterwald Nienhagen
    • Deutsches Bernsteinmuseum Ribnitz
    • TUKI-Bahn
    • Ostsee-Welten 5D
    • Rügenpark in Gingst

Ostsee Freizeit mit Hund

Die Ostsee bietet nicht nur Zweibeinern pure Erholung und Entspannung, auch Hund sind gerne willkommen. Ausgedehnte Strände und weitläufige Wälder, die Hundehaltern und deren vierbeinigen Freunden ideale Bedingungen für einen erholsamen Urlaub bieten.

In der Nebensaison können Sie in den meisten Ortschaften der Ostsee unbegrenzt Strandspaziergänge mit Hunden unternehmen: Ihr Hund kann rennen, schwimmen oder mit anderen Hunden spielen.

In der Hauptsaison ist ein spezieller Strandbereich ausgewiesen. Der Hundestrand befindet sich normalerweise neben dem bewachten Badebereich.

Unabhängig von der Jahreszeit können Sie mit Ihrem Hund eine Entdeckungsreise in zahlreiche Küstenwälder unternehmen. Wenn Sie mit Ihrem Hund Fahrrad fahren möchten, empfehlen wir, den Radweg an der Küste zu nutzen.

In der Regel sind Kotbeutel in den jeweiligen Touristeninformationszentrum kostenfrei erhältlich.

Informieren Sie sich bitte bei dem jeweiliegen Touristeninformationszentrum Ihrer Unterkunft!

Beliebte Unterkünfte an der Ostsee